top of page

Weihnachtsgruß der Schulleitung

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,


die besinnliche Zeit des Jahres ist angebrochen und wir stehen kurz vor Weihnachten sowie dem Jahreswechsel. In unserer Grundschule feiern wir bereits jeden Montagmorgen mit gemeinsamem Singen und musikalisch-literarischen Beiträgen der Klassen die Adventszeit.

Es ist eine Zeit, die uns zur Besinnung einlädt und uns die Möglichkeit gibt, innezuhalten und das vergangene Jahr zu reflektieren.



Mit einem positiven Rückblick erinnern wir uns an viele wunderbare Momente, die dieses vergangene Jahr geprägt haben. Ein aktives Kalenderjahr liegt hinter uns mit zahlreichen erlebnispädagogischen Aktivitäten, Theaterausfahrten, AGs, Chor, Glockenchor, Band, Orchester und der Bläserklasse. Der gelungene Schulkulturabend war ein Höhepunkt und hat uns gezeigt, wie vielfältig und lebendig unser Schulleben ist. Nicht zu vergessen sind auch unsere schönen Abschlussfeiern, die nicht nur einen Abschnitt im Leben unserer Viert-, Neunt- und Zehntklässler würdig abgeschlossen haben, sondern auch die gemeinsame Zeit und die Erfolge gebührend gefeiert haben.

Ein herzliches Dankeschön gilt allen Helfern und Unterstützern des Schullebens. Ohne Ihre Unterstützung und Engagement wäre Vieles nicht möglich gewesen. Im Namen des gesamten Kollegiums möchten wir unseren Dank an alle Bildungspartner, Privatpersonen, Kirchengemeinden, die Gemeinde Zwiefalten, unseren Förderverein und auch unseren guten „Hausgeistern“ aussprechen. Ihr Rat, Ihre tatkräftige Unterstützung und auch Ihre finanziellen Beiträge haben maßgeblich zum Gelingen unserer zahlreichen Aktionen beigetragen. Ein besonderer Dank gilt hier unserem Hausmeister Herr Haiß und unserer Sekretärin Frau Gösele, die mit ihrer unermüdlichen Arbeit und ihrer stetigen Hilfsbereitschaft einen unverzichtbaren Beitrag leisten.

Mit diesem Schreiben möchten wir Ihnen auch Informationen über die Organisation des letzten Schultages zukommen lassen.


Grundschule

1./ 2. Stunde: Regulärer Fachunterricht nach Stundenplan

3./ 4. Stunde: Unterricht bei der Klassenlehrkraft

5. Stunde: ökumenische Weihnachtsandacht im Kapitelsaal


Realschule

1./ 2. Stunde: Regulärer Fachunterricht nach Stundenplan

3. Stunde: ökumenische Weihnachtsandacht in der Aula

4./ 5. Stunde: Unterricht bei der Klassenlehrkraft


Unterrichtsende und Start in die Weihnachtsferien ist für alle Klassen um 11:50 Uhr.


Nach den Weihnachtsfeiertagen findet in Zwiefalten wieder das traditionelle Kolping- Weihnachtstheater statt, bei welchem das Kindertheater im Rahmen des AG-Nachmittags der Grundschule einstudiert wurde. Hierzu herzliche Einladung an alle Familien.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien eine besinnliche Weihnachtszeit, erholsame Feiertage und einen guten Start in das neue Jahr. Möge diese Zeit der Ruhe und Besinnung Sie mit Freude erfüllen und Ihnen die Möglichkeit bieten, Kraft für kommende Herausforderungen zu schöpfen.

 

Herzliche Grüße

Manuel Kiner & Sabine Burgmayer

 

Comments


bottom of page