top of page

Auf den Spuren des Rindes

Am vergangenen Mittwoch begaben sich die Schulklassen 5a und 5b der Münsterschule Zwiefalten auf eine spannende Entdeckungsreise in die Welt der Landwirtschaft. Das Ziel dieses aufregenden Vormittags war die praxisorientierte Erkundung des Rindes als Nutztier des Menschen. Die Kinder machten sich direkt von der Schule aus auf den Weg zu dem idyllisch gelegenen Hof der Familie Münch, die mit Herzblut und Engagement ihren Bauernhof betreibt.

Mit strahlenden Augen und neugierigen Gemütern betraten die Schülerinnen und Schüler die ländliche Umgebung, um hautnah zu erfahren, wie das Leben auf einem Bauernhof aussieht und welche Rolle das Rind in diesem Kontext spielt. Der Hof der Familie Münch bot hierfür den perfekten Rahmen. Die Schülerinnen und Schüler tauchten ein in die Welt der Landwirtschaft und erhielten einen Einblick in die vielfältigen Aufgaben, die auf einem Bauernhof zu bewältigen sind.

Die Familie Münch empfing die kleinen Besucher herzlich und führte sie durch die verschiedenen Bereiche des Hofes. Besonders faszinierend war der direkte Kontakt zu den Rindern. Die Kinder hatten die Gelegenheit, die Tiere zu beobachten, zu streicheln und ihre Fragen direkt an die Hofbesitzer zu richten. Dabei lernten sie nicht nur viel über die verschiedenen Rinderrassen, sondern auch über die Bedeutung dieser Tiere für die Landwirtschaft und den Menschen.

Ein Höhepunkt des Besuchs war sicherlich die Möglichkeit, an praktischen Aktivitäten teilzunehmen. Die Schülerinnen und Schüler durften frische Milch der Kühe probieren und erfuhren wichtiges über die Milchproduktion. Zudem bekamen sie einen Einblick in die Fütterung und Pflege der Tiere, was ihr Verständnis für die Verantwortung, die mit der Tierhaltung einhergeht, vertiefte.

Der Bauernhofbesuch der Schulklassen 5a und 5b der Münsterschule Zwiefalten war nicht nur lehrreich, sondern auch unterhaltsam und abwechslungsreich gestaltet. Die Schülerinnen und Schüler kehrten mit einem reichen Erfahrungsschatz und einem gesteigerten Bewusstsein für die Bedeutung des Rindes in der Landwirtschaft zurück in ihre Klassenzimmer.



Comments


bottom of page