Münsterschule Zwiefalten - SMV

 Unsere SMV

 


 Die SMV der Münsterschule Zwiefalten

  

SMV Jahres-Bericht 2017 / 2018 

 

Was ist SMV?

 

SMV bedeutet Schüler mit Verantwortung.

24 Schülerinnen und Schüler der Haupt- und Realschule wirkten im Schuljahr 2017 / 2018 circa einmal wöchentlich bei der Planung und Organisation von tollen Projekten und Aktionen, die das Leben unserer Schule etwas bunter gestalteten und sich über das gesamte Schuljahr verteilten, mit. Zu den 22 Klassensprechern zählten 2 Schülersprecher, die zu Anfang des Schuljahres, nach einer Schüler-Vollversammlung in der Turnhalle, gewählt wurden. Die beiden Schülersprecher dienten der Verbindung und waren Gesprächspartner zwischen Schülern und Lehrern, sowie der Schulleitung.

 
 

Bericht über unsere Aktionen in diesem Schuljahr 

Nach der Klassensprecher- und Schülersprecherwahl begann die SMV in diesem Schuljahr zunächst mit der Planung des ersten SMV-Tages, der immer im Herbst stattfindet. Diesen Tag verbachten wir, gemeinsam mit unseren zwei SMV-Lehrerinnen  Monika Baumeister und Marina Stumm, auch in diesem Schuljahr bei der Familie Ott in Baach im Mohren. Nach einigen Kennenlern-Spielen, planten wir jeweils unsere SMV-Aktionen für das kommende Schulhalbjahr. In diesem Schuljahr war das die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“. Knapp 100 Weihnachts-Geschenke haben wir mit Hilfe aller Schülerinnen und Schüler der Münsterschule verpackt. Diese reisten anschließend nach Belgien, bzw. Kasachstan und wurden an Weihnachten dort in Kinderheimen verteilt, um Kindern, denen es weniger gut geht als uns, eine Freude zu machen. Außerdem planten wir unsere Nikolausaktion. Dabei verteilten unsere Schülersprecher Judith Haiß und Jannik Knorr, unterstützt von Jana Schäfer und Leo König, Nikoläuse an die Schüler. Auch an die Schulfasnet wurde am ersten SMV-Tag schon gedacht, die ebenfalls jährlich von der SMV organisiert wird. Wir überlegten uns ein unterhaltsames Programm, so dass es unseren Schülern und Lehrern an Glombigen Donnerstag nicht langweilig wurde.

 

Nach einem leckeren Mittagessen, mit dem uns Andrea Ott bekochte, wurden dann noch unsere Schüler-Vertreterinnen und Vertreter in die Schulkonferenz gewählt.

An einem zweiten SMV-Tag, der immer im Frühjahr stattfindet, organisierte die SMV einen Schulfotografen, der die Münsterschule besuchte und die Schülerinnen und Schüler, sowie unsere Lehrer ablichtete. Im Sommer wollten wir mit der Planung eines Eistages für ein wenig Abkühlung im Pausenhof sorgen, was uns auch erfolgreich gelungen war. Für etwas Geld konnten die Schülerinnen und Schüler, organisiert von der SMV, in der großen Pause ein Eis essen.

Auch unser gemeinsamer SMV-Tagesausflug wurde am zweiten SMV-Tag nicht vergessen. Bei so viel gemeinsamem Engagement liesen wir es uns nicht nehmen, das gelungene Schuljahr, seitens der SMV, mit einem gemeinsamen Ausflug im Lautertal ausklingen zu lassen.

Dabei blickten wir aber mit einem Auge schon ein wenig nach vorne, ins nächste Schuljahr, denn für das nächste Schuljahr hat die SMV einen Tanzkurs organisiert.

Allen beteiligten Schülerinnen und Schülern, sowie unseren SMV-Lehrerinnen ein herzliches Dankeschön für ihr Engagement in der SMV. Ohne Euer Engagement wäre unser Schulleben nur halb so bunt.

(gez. Judith Haiß und Sophie Betz)

 Fotos: Marina Stumm

 

 

 

 







© 2009 Münsterschule Zwiefalten

Letzte Aktualisierung: 29.07.2018 | Administrator